Leipziger Tafel und die aktuellen Herausforderungen-Hilfe gebraucht!

16.000 Menschen benötigen derzeit jeden Monat die Hilfe der Leipziger Tafel. Das in einer reichen Stadt wie Leipzig. Aber auch in dieser reichen Stadt wird es zukünftig mehr arme Menschen geben. Wir gehen davon aus, das wir im Laufe diesen Jahres bis zu 25.000 Menschen werden monatlich versorgen müssen. Für uns eine große Herausforderung, aber die werden wir dann auch annehmen und auch Meistern, so Dr. Werner Wehmer.

Die Leipziger Tafel ist ein eingetragener Verein, ein gemeinnütziger Verein, der nur von Spenden seine Ausgaben bezahlen muss. Daher brauchen wir gerade jetzt auch aktive Spender. Menschen die in einer Situation wie der jetzigen möglicherweise auch selber nicht wissen was die Zukunft für sie bringen wird. Trotzdem haben uns viele Menschen bereits mit einer Spende für unsere Aktion www.tafelheld.de geholfen, aber das Geld wird nicht reichen, deshalb so Dr. Werner Wehmer, hoffen wir, das Menschen die diesen Artikel lesen, uns mit eine Spende helfen.

Übrigens auch Prominente wie Schauspieler Elmar Wepper, Mario Basler, Anke Huber, Thomas Berthold, Toni Schumacher und Andreas Brehme unterstützen unsere Aktion. Bedanken wollen wir uns auf diesem Wege auch bei RB Leipzig. Dieser Verein hat selber gerade Probleme die er lösen muss, und trotzdem hat er uns eine tolle Summe gespendet.

Eine Stadt ein Verein eine Hilfsaktion www.tafelheld.de

 

PRESSEKONTAKT

Opus Bonum GmbH
Presse-Service

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: opus-bonum.de
E-Mail : presse@opus-bonum.de
Telefon: 0700 678 726 68
Telefax: 0700 678 726 68-1

Print Friendly, PDF & Email