Donnerstag, 22.02.2024

Prismalife

Samstag, 07.07.2012
Autor: Red. LG

Warum hat sich Prismalife für den Stndort Liechtenstein entschieden?

Das Fürstentum Liechtenstein ist ein kleiner Staat in der Mitte Europas, zwischen der Schweiz und österreich, ein paar Kilometer südlich vom Bodensee gelegen. Mit einer Gesamtfläche von 160 km² beherbergt Liechtenstein ca. 35‘000 Einwohner und bietet zahlreichen Grenzgängern einen Arbeitsplatz.

Seit der Gründung Liechtensteins im Jahr 1719 bestehen enge wechselseitige Wirtschaftsbeziehungen zwischen dem Fürstentum und seinen Nachbarn. Mit seinen spezialisierten Produkten, seinen hohen Ausgaben in Forschung und Entwicklung und seiner breit aufgestellten Wirtschaftsstruktur ist Liechtenstein heute ein hoch industrialisiertes Land. Global Player relevanter Wirtschaftszweige sind hier zu Hause.

Als moderner Wirtschaftsstandort verfügt Liechtenstein über einen Finanzplatz, der in das europäische Rechtsgefüge eingebunden ist und ein wirksames Dispositiv zur Missbrauchsbekämpfung besitzt. In den vergangenen Jahren hat Liechtenstein kontinuierlich Maßnahmen und Instrumente zur Missbrauchsbekämpfung etabliert und die Aufsichtsbehörden gestärkt.     Weitere Infos finden Sie unter www.liechtenstein.li