Donnerstag, 22.02.2024

Biogas mit Eukalyptus möglich?

Montag, 03.09.2012
Autor: Red. LG

Der Handel mit Emissionszertifikaten ist bereits seit mehreren Jahren ein florierender Geschäftszweig.
Interessant wird jedoch die Betrachtungsweise welches Geschäft dahinter steckt. Institutionelle sowie
private Investoren sind vermehrt daran interessiert in umweltschonende Projekte zu investieren.

Während die Investitionen in Emissionszertifikate bzw. deren Handel ein reines Finanzinvestment ist
und aus dieser Betrachtung eine durchaus interessante Angelegenheit sein kann, sollte man bedenken,
dass die zugrundliegenden Projekte wie zum Beispiel Energie aus regenerativen Ressourcen die
Zukunft bedeuten kann. Wie bereits unser Nachwuchs in der Schule lernt, gehen die Ressourcen an
Rohöl und Gas mit der Zeit zur Neige. Zwar sind die weltweiten Bestände und das noch zu fördernde
Potenzial für unsere Generation ausreichend, jedoch dürfen sich die folgenden Generationen diesem
Thema nicht mehr so zaghaft näher wie die jetzigen – oder vorangegangenen Genreration. Energie aus
Biomasse hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt und weltweit werden zahlreiche
Pflanzen auf das Potenzial untersucht, so viel Energie wie möglich abzugeben. Eine interessante
Pflanze dabei ist Eukalyptus.

Der Vorteil an Biomasse ist oftmals, dass die Pflanzen dort angebaut werden können, wo letztendlich
auch die Energie aus den Pflanzen erzeugt werden soll. “Eukalyptus ist eine Pflanze mit hoher
Tradition und wird heute vermehrt in Latein Amerika als Energiepflanze eingesetzt“ sagt Jan Malkus
von der Futenco AG. Die Forscher arbeiten allerdings intensiv an der Forschung und Entwicklung im
Bereich Biogas durch Eukalyptus. Der große Vorteil dieser Pflanze ist das große Wachstum und die
sehr geringen Anforderungen an den Boden. Während der ersten zwei Jahre wächst der Eukalyptus
zwar relativ langsam, doch ab einem bestimmten Zeitpunkt fängt er förmlich an aus dem Boden zu
schießen.

In der heutigen Zeit wird Eukalyptus noch nichts einzig und allein aufgrund der Produktion von
Biogas hergestellt, sondern hat auch noch eine Menge weitere Einsatzmöglichkeiten. So werden aus
Eukalyptus beispielsweise eine Menge Produkte im Pflegebereich (Shampoo, Anti-Aging-Produkte)
erstellt, was diese Pflanze zu etwas besonderem macht. Wir werden sehen was die Zukunft liefert.