Sonntag, 03.03.2024

ASG24:Kundengewinnung leicht gemacht

Mittwoch, 05.09.2012
Autor: Red. LG

Kundenbestände verwalten, Kundenbeziehungen pflegenNeue Kunden für sich zu gewinnen ist schwer und macht zumeist erheblich mehr Aufwand, als bestehende Kunden gut zu betreuen. Aber auch eine gute Betreuung des Mandanten über alle Finanz- und Assekuranzthemen hinaus stellt Berater vor Herausforderungen. Neben Kompetenz und Know-how des Beraters ist hier vor allem eine schlaue Systematik gefragt. 

Der eigene Mandantenbestand muss systematisch auf Beratungsansätze überprüft werden können, der Kontakt zum Kunden sollte unkompliziert und mit wenig Aufwand für den Berater umsetzbar sein.

Das Berater-Informations-System BIS 3.0

Um den Vertrieb in diesen Fragen zu unterstützen wurde für und mit der ASG-Gruppe das Berater-Informations-System BIS 3.0 entwickelt. Die technische Plattform ermöglicht viele Anwendungen, wie zum Beispiel:

w        Mandanten-Selektion für Marketing-Maßnahmen (z. B. alle Mandanten ohne Riester-Vertrag)

w        Übertragung von wichtigen Wiedervorlagen-Terminen an Outlook (z. B. Kündigungstermine)

w        Ablage wichtiger Korrespondenz (z. B. Mails oder Briefe, die eine Informationspflicht laut Vermittler-Richtlinie enthalten)

w        Newsletter-Versand per E-Mail an alle Mandanten

Neben der technischen Unterstützung durch BIS 3.0 sind Schulung und Coaching der Berater zum Thema „Arbeiten mit dem Kundenbestand“ besonders wichtig. Wie wir die Bestandsarbeit in der ASG-Akademie umsetzen, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch. (Kontakt).

www.asg24.de